Tierklinik Neufahrn

Elektrokardiogramm (EKG)

Das Elektrokardiogramm (EKG) hat in der Tiermedizin im Laufe der letzen Jahre an Bedeutung zugenommen.

 

Es ist ein wichtiger Baustein im Rahmen der Herzuntersuchung und dient zur Darstellung der elektrischen Vorgänge im Herzen. Das EKG gibt Auskunft über Rhythmus, Frequenz und Stärke der elektrischen Potenziale, welche Rückschlüsse über den Zustand des Herzmuskels zulassen. Ein computergestütztes EKG erleichtert diese Arbeit.

 

Die EKG-Untersuchung ist relativ einfach durchzuführen und für Ihr Tier nicht schmerzhaft. Der Patient liegt für diese Untersuchung in rechter Seitenlage und wird nicht betäubt. Die Untersuchung ist für das Tier sehr schonend.

Sprechzeiten

  • Montag bis Freitag
    11 bis 13 Uhr und
    16 bis 19 Uhr,
  • in dringenden Fällen auch Samstag und
    Sonntag von 11 bis 13 Uhr
  • 24-Stunden-Notdienst
  • Tel. 08165 61044 und 61045

 

 

  • Wir bitten um telefonische Terminvereinbarung um längere Wartezeiten zu vermeiden.